Die 13. Fachtagung für Anschlussbahnleiter

findet in diesem Jahr am 30.11.2022 in Fulda statt und befasst sich wie gewohnt schwerpunktmäßig mit aktuellen gesetzlichen Anforderungen an den Bahnbetrieb und die praktischen Herausforderungen von Werks-/Anschlussbahnen.

Jetzt auch Online-Teilnahme möglich!

Politische Bedeutung

Die politische Bedeutung der Gleisanschlüsse für den Güterverkehr und die Verkehrswende werden regelmäßig thematisiert.

Praxis Themenblock

Im Themenblock „Aufgaben des Anschlussbahnleiters“ werden Themen aus der Praxis und den Bereichen Bahnbetrieb, Fahrzeuge, Infrastruktur und Eisenbahnrecht behandelt, wobei auch die Wünsche der Teilnehmer der 12. Fachtagung Berücksichtigung gefunden haben.

Ihre Vorteile

Aktuelle Informationen und Wissen

Zu Recht, Gesetz, Förderungen und Know-how.

Erfahrungsaustausch im direkten Gespräch

In Diskussionen, in den Pausen und beim Stammtisch im Präsenzformat.

Themen aus der Praxis

Auf Basis der aktuellen Situation, mit den berücksichtigten Wünschen unserer Teilnehmer ergänzt.

Die Vorteilegrafik - Fachtagung für Anschlussbahnleiter

Plattform zum regelmäßigen Netzwerken

Man trifft sich und tauscht sich aus. Und stellt Fragen.

Auch als hybrides Format buchbar

Als Stream. So können Sie auch ONLINE mit dabei sein.

Stammtisch Anschlussbahnleiter am Vorabend

Am Vorabend treffen wir uns in zwangloser Runde.

Das sagen unsere Teilnehmer über die Fachtagung

Die Fachtagung schätze ich, weil sie sehr praxisorientiert ist, wichtige Neuerungen im Eisenbahnsektor gut vermittelt werden und wir Eisenbahner nicht nur über Fachthemen ins Gespräch kommen.

Axel Schlenkrich, Geschäftsführer / Eisenbahnbetriebsleiter, Verein Sächsischer Eisenbahnfreunde e. V.
Axel Schlenkrich Geschäftsführer / Eisenbahnbetriebsleiter
Verein Sächsischer Eisenbahnfreunde e. V.

Die Fachtagung für Anschlussbahnleiter ist für mich als Eisenbahnbetriebsleiter mehrerer Gleisanschlüsse eine wichtige Informationsquelle und ein wertvoller Ratgeber.

Matthias Baach, Leonhard Weiss GmbH & Co. KG
Matthias Baach Eisenbahnbetriebsleiter · Sicherheitsfachkraft · Eisenbahnverkehrsunternehmen
Leonhard Weiss GmbH & Co. KG

Die Fachtagung in Fulda ist für mich ein fester Termin im Kalender. Kompetente Referenten, Austausch mit Anschlussbahnleitern anderer Firmen, Netzwerken und vieles mehr. Eine wirklich gut genutzte Zeit mit Mehrwert.

Thomas Hüttl, Logistik, Amberger Kaolinwerke Eduard Kick GmbH & Co. KG
Thomas Hüttl Logistik
Amberger Kaolinwerke Eduard Kick GmbH & Co. KG
Schon am Vortag der Veranstaltung

Stammtisch Anschlussbahnleiter

Tauschen Sie Ihre Erfahrungen aus beim »Stammtisch Anschlussbahnleiter«.

Am Vorabend der 13. Fachtagung treffen wir uns in zwangloser Runde zum „Stammtisch Anschlussbahnleiter“.
Bitte geben Sie im Anmeldeformular an, ob Sie am Stammtisch teilnehmen.

Die Teilnahme am »Stammtisch Anschlussbahnleiter« am Vorabend ist im Preis enthalten – die Kosten für Speisen und Getränke werden dort von den Teilnehmern getragen.

Wo? Im »Wappensaal« des Hotel Maritim.
Wann?
Am Dienstag, den 29.11.2022 um 19:00 Uhr.

Agenda am Mittwoch, den 30.11.2022

09:00 – 09:05 Uhr

Eröffnung und Begrüßung

09:05 – 09:45 Uhr

Die Gleisanschlüsse und die Verkehrspolitik des Bundes – Rück- und Ausblick
Jörg Stephan, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
09:45 – 09:55 Uhr Diskussion  

09:55 – 10:30 Uhr

Aktuelles Eisenbahnrecht – Aktuelle, bevorstehende und geplante Änderungen sowie ausgewählte behördliche und gerichtliche Entscheidungen aus Sicht der Werks-/Anschlussbahnen
Prof. Urs Kramer, Universität Passau  
10:30 – 10:40 Uhr Diskussion


10:40 – 11:10 Uhr  Kaffeepause


11:10 – 11:45 Uhr

Eisenbahninfrastruktur – Stilllegung und die Entbindung von der Betriebspflicht, Erweiterung der Infrastruktur und Planfeststellung
Prof. Urs Kramer, Universität Passau
11:45 – 12:00 Uhr Diskussion


12:00 – 13:00 Uhr  Mittagspause

Maritim Hotel am Schlossgarten Fulda - Apollo-Saal

13:00 – 14:30 Uhr

Aufgaben des Anschlussbahnleiters
 
Bahnbetrieb: AEG, EIGV/TSI, EBO oder EBOA/BOA, Richtlinien, Anweisungen – Anwendung der gesetzlichen Anforderungen an den Betrieb von Werks-/Anschlussbahnen in der Praxis
Co-Referat: Constantin Scheckenbach, AnschlussBahnProfis und Andy Niekamp, Niekamp Rechtsanwälte    
    
Infrastruktur: Bedeutung der neuen Oberbau-Richtlinien für nicht bundeseigene Eisenbahnen (Ob-Ri NE)
Peter Schollmeier, Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV)
    
Fahrzeuge: Welche formalen Voraussetzungen müssen für den Betrieb verschiedener Rangiermittel erfüllt sein.
Udo Kemmelmeier, Sachverständiger für Betrieb und Fahrzeugtechnik gem. EBOA
    
Bahnbetrieb: Abnahme und Untersuchung von Fahrzeugen von Werksbahnen am Beispiel der BOA-NRW
Heiko Hecht, Westfälische Lokomotiv‑Fabrik Reuschling GmbH & Co. KG
14:30 – 14:40 Uhr Diskussion


14:40 – 15:10 Uhr  Kaffeepause


15:10 – 15:40 Uhr

Bisherige Ergebnisse / Erfolg des Schienengüterfernverkehrsnetzförderungsgesetzes (SGFFG) und der Gleisanschlussförderung
Ivonne Patzke, Eisenbahn-Bundesamt
15:40 – 15:50 Uhr Diskussion

15:50 – 16:20 Uhr

Das neue Gleisanschlussrecht gem. § 13 AEG – Anforderungen und erste Erfahrungen aus der Praxis
Andy Niekamp, Niekamp Rechtsanwälte
16:20 – 16:30 Uhr Diskussion

Ab 16:30 Uhr

Abschlussdiskussion und Verabschiedung

 

Ja, ich möchte über die Termine und Neuigkeiten der zukünftigen Fachtagungen informiert werden
und abonniere den Newsletter!

Veranstaltungspartner – seit mittlerweile 12 Jahren

Hotel Maritim am Schlossgarten

Teilnehmer können unter dem Stichwort
»13. Fachtagung für Anschlussbahnleiter«
zu günstigen Konditionen im Maritim-Hotel in Fulda Zimmer buchen.
Achtung: Begrenztes Kontingent!

Hotel Maritim am Schlossgarten
Pauluspromenade 2 · 36037 Fulda
Tel: +49 6 61 28 20

    

Veranstalter – seit mittlerweile 13 Jahren

AnschlussBahnProfis &
Niekamp Rechtsanwälte

Wir haben die Fachtagung für Anschlussbahnleiter vor dreizehn Jahren hauptsächlich aus zwei Gründen ins Leben gerufen. Zum einen wollten wir die Anschlussbahnleiter regelmäßig mit aktuellen Informationen und Wissen versorgen. Zum anderen wollten wir den Anschlussbahnleitern eine Plattform zum regelmäßigen Netzwerken und Erfahrungsaustausch bieten.

Beides ist für die Anschlussbahnleiter nach wie vor von hoher Bedeutung.

Jahre
Vorträge
Besucher

... und hier zur Fachtagung 2022 anmelden

Fulda, 30.11.2022